Schroth spendet für Drachenkinder

10.000 € für hilfsbedürftige Kinder

Die Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die durch Krankheit, Behinderung, Gewalteinwirkung, den Tod eines Familienmitglieds oder andere schwere Schicksalsschläge viel Leid ertragen müssen und traumatisiert sind.

Wir verzichten auf Kundenpräsente oder aufwendige Schreiben und unterstützen die Radio 7 Drachenkinder mit einer 10.000 € Spende.
Denn Helfen ist uns wichtig!

Wer Interesse hat erfährt mehr unter:
www.radio7.de

Hartmut Schroth überreicht Ilona Leicht (Radio 7 Projektleiterin) den Scheck.